OFFENES MINDFUL LEADERSHIP
TRAINING/ 20 Stunden gesamt


28.&29. Oktober 2022

jeweils 09:30–18:00 Uhr

Stehen Sie gerade vor einer Veränderung, wie einem Jobwechsel, einer neuen Führungsaufgabe oder Umstrukturierungsmaßnahmen und sind unsicher wie Sie diesen Herausforderungen am besten begegnen?


Sie haben zwei Jahre im Homeoffice gearbeitet und müssen nun wieder ins Büro und spüren Widerstände?


Irgendwie hakt die Kommunikation in Ihrem Team und Sie haben das Gefühl, dass Ihre Mitarbeitenden gegen die Unternehmensziele arbeiten statt miteinander das Beste erreichen zu wollen?


Sie fühlen sich nach der langen Coronaphase ausgebrannt vom Job und wünschen sich mehr Energie, Begeisterung und Mut nach vorne zu gehen?


Sie spüren, dass Sie der jetzige Job nicht mehr erfüllt und quälen sich jeden Tag zur Arbeit?


Ihnen fehlt der Sinn im Job und Sie haben Angst vor Veränderungen?




Leadership begins with the Mind!
Dank Selbsterkenntnis herausragende FührungsKRÄFTE entwickeln!

Entdecken Sie Ihr volles Potenzial! In schwierigen Situationen stecken wir im Fight, Flight und Freeze-Modus fest und unser Gehirn kann keine Klarheit finden. Wir sind dann von unserer Selbstwahrnehmung getrennt und deshalb ist es so wichtig Übungen zur Selbsterkenntnis und Selbststeuerung zu lernen.


Führung beginnt in UNS!


Am ersten Tag lernen Sie sich selbst besser wahrzunehmen und klar zu sehen, wo Sie gerade stehen.

Viele praktische Übungen und ein "sicherer Raum" zum reflektieren, bieten Ihnen die Möglichkeit sich selbst zu erkennen.


Über das Training

Das von mir entwickelte Mindful Leadership Training ist eine Kombination aus Achtsamkeitstraining, Persönlichkeitsentwicklung und Coachingimpulsen.

Der Unterschied zu klassischen Führungstrainings ist die Tiefe der Selbsterkenntnis, die Klarheit für die eigene Situation und zukunftsweisende Lösungsansätze. Dieses Training macht Sie fit für berufliche und private Herausforderungen. Die durchdachte Kombination aus Training, Workbook, Audiodateien und die anschließende 24-Tage-Challenge sorgen für nachhaltiges Lernen und die Verankerung der Achtsamkeit im Alltag. Lesen Sie gerne die Feedbacks meiner Teilnehmer*innen unten auf dieser Seite.

Trainingsprogramm
Tag 1: Selbsterkenntnis
Tag 2: Achtsame Kommunikation
1. Einführung in die Achtsamkeit
Was bedeutet Achtsamkeit und wie fühlen sich Achtsamkeitsübungen im Körper an? Sie lernen kurze, praktische Übungen für den Arbeitsalltag kennen.
2. Neurowissenschaftliche Erkenntnisse
Basierend auf den neusten neurowissenschaftlichen Erkenntnissen lernen Sie die Auswirkungen der Achtsamkeitsübungen auf unser Gehirn kennen.
3. Salzburger Achtsamkeitsmodell
Das Salzburger Achtsamkeitsmodell beinhaltet praktische Tipps für achtsame Meetings, achtsame Kommunikation und digitale Achtsamkeit für den Führungsalltag.
4. Übungen aus MBSR
Die Vielzahl an Achtsamkeitsübungen kommen aus dem erfolgreichen MBSR Programm (Mindful Based Stress Reduction) von Jon Kabat-Zinn.
5. Achtsame Kommunikation
Am zweiten Tag dreht sich alles um achtsame Kommunikation. Wie führe ich ein achtsames Feedback- oder Kritikgespräch?
6. Emotionale Intelligenz
Die wichtigste Kernkompetenz des 21. Jahrhunderts ist Emotionale Intelligenz. Diese Kompetenz kann jede*r trainieren und verbessern.
Über die Trainerin
Sonja Albrech
zertifizierte Achtsamkeitstrainerin für Organisationen

Sonja Albrech hatte mit 19 Jahren die erste Führungsposition im Mittelstand. Ihre Erfahrungen im Management kommen aus den Bereichen Handel, Einkauf und Marketing. Ihre Mission ist es Führungskräfte zu inspirieren, deren Wachstum zu fördern und eine achtsamere Arbeitswelt zu schaffen. Aus diesem Grund kündigte sie ihren sicheren Job als Head of Marketing und machte sich vor fünf Jahren zunächst als Unternehmensberaterin selbständig.

Permanenter Termindruck, hohe Ziele, schwierige Gespräche und das Führen von Teams gehören seit über 25 Jahren zu ihrem Berufsalltag.

Dieses hochwertige Workbook erhalten Sie beim Training. Mit Liebe zum Detail ist es gestaltet und dient Ihrem nachhaltigen Lernerfolg.
Jetzt anmelden und 1 von 8 Plätzen sichern!

Wann? 28.&29. Oktober 2022


Uhrzeit? jeweils 9:30-18:00 Uhr


Wo? Dorotheenstraße 133, 22299 Hamburg


Anmeldeschluss? bis 1 Woche vor Trainingstermin


Was? 2 Tage Intensivtraining,

60-seitiges hochwertiges Workbook,

Journalingvorlage als PDF,

24-Tage-Challenge im Anschluss mit einer Stunde Webinar für nachhaltiges Lernen

Gesamtlernzeit beträgt 20 Stunden


Preis: 990€ zzgl. MwSt. (Getränke und Snacks sind im Preis enthalten.)


Ich freue mich auf Sie!

0163/ 4570404
hallo@sonjaalbrech.de
Emailadresse
Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung per Email. Der Teilnehmerplatz wird mit Überweisung der Teilnahmegebühr fest reserviert. Sollte das Training wegen der Pandemie nicht stattfinden, können Sie die Anmeldungen kostenfrei auf nachfolgende Präsenz-Termine verschieben.
Feedbacks...
Oliver R.
Geschäftsführender Gesellschafter Seidemann Web GmbH
Ihr lernt den achtsamen und wertschätzenden Umgang mit Euch und Euren Ressourcen, lernt Euch dadurch besser kennen und findet möglicherweise blinde Flecken im Bereich Selbst- und Mitarbeiterführung.
Weiterhin lernt Ihr die achtsame Kommunikation auch in schwierigen Situationen und geht aus diesen beiden Tagen mit einem Rucksack voller Tools und Übungen, die auch aus Euch eine bessere Führungskraft machen.
Alles in allem eine runde Sache, die Sonja da perfekt zusammengestellt hat.
Martin M.
Journalist
Es hat mich bewegt und berührt – auch, weil ich vieles kennenlernen & ausprobieren durfte, was neu und ungewohnt war. Maßgeblichen Anteil daran hat Sonja: Mich hat vor allem die Art und Weise gefesselt, wie sie das Training aufgebaut, präsentiert und uns mit Begeisterung ans Herz gelegt hat. Jedes Wort, jede Beschreibung – alles er- und gelebt von Sonja und auch deshalb so authentisch. Eine Trainerin, die was Besonderes besonders macht. Gut vorbereitet, mit den Tools im Gepäck für die jeweilige Situation ausgerüstet. Ihr gutes Auge für Details, das Zuhören, die Art und Weise ihrer Darstellung. Sonja hat dieses Training zu einem Erlebnis gemacht.

Ich durfte dabei sein – dafür bin ich sehr dankbar.
Vivien W.
Head of Marketing
Das Mindful Leadership Seminar ist etwas ganz Besonderes: Es vereint die Praxis der Achtsamkeit mit dem wissenschaftlichen Background. So spürt man bei sich selbst den Effekt und kann es sogar noch logisch erklären. Die anschließende 24-Tage-Challenge ist perfekt, um das Gelernte in den Alltag zu integrieren. 
Beate M.
HR Consulting 
Sonja ist eine empathische Trainerin, die auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmenden der Gruppe eingeht und mit dem SAM eine gute Verbindung zwischen Achtsamkeit und Führung im Business Kontext schafft. Ich habe viele gute Impulse erhalten, die ich gerne ausprobieren werde.
Dennis W.
Prokurist Baugewerbe
Leidenschaft, ein Blick für Details und sehr viel Mehrwert. Ein super Seminar, welches die Wichtigkeit und Vorteile von Achtsamkeit im Unternehmen - sei es als Führungskraft oder Mitarbeiter – erläutert. Mir gefällt sehr, dass die Übungen auch im privaten Bereich einfach umzusetzen sind. Achtsamkeit schafft also einen Mehrwert für das Unternehmen sowie für mich und mein Umfeld. Eine umfassende Nachbetreuung mit einem letzten Feedback Gespräch runden das Angebot ab. Vielen Dank Sonja!
Qualität
Join the Mindful Revolution
Als zertifizierte Achtsamkeitstrainerin für Organisationen bin ich Mitglied im Verband für Achtsamkeit / Mindfulness in Deutschland, Österreich und der Schweiz.