STÄRKE DEINE BELASTBARKEIT & ENTDECKE UNBEKANNTE RESSOURCEN

Resilienztraining in Hamburg

Terminauswahl:

18.& 19.April 2024
oder als Firmentraining


Dein Motto ist: "Höher, schneller, weiter?" und Du vergisst manchmal Dir dabei Ruhephasen zu nehmen, um Kraft zu tanken?

Du bist sehr engagiert, Dein Terminplan ist voll und Du vergisst für Dich selbst gut zu sorgen?

Du möchtest als Leader ein gutes Vorbild sein und mehr auf deine Ressourcen achten?

Du möchtest belastbarer sein, dich schneller erholen und weitermachen?


Wie du in 2 Tagen lernst, deine Resilienz zu erhöhen und unbekannte Ressourcen aktivierst!
Trainingsprogramm
Tag 1: Die 7 Säulen der Resilienz
Tag 2: Resilienz im Arbeitsalltag
1. Die 7 Säulen der Resilienz
Die 7 Säulen der Resilienz bieten eine vollständige Einführung in die Prinzipien und Techniken, die es Dir ermöglichen, Dich selbst zu stärken, Hindernisse und Stress erfolgreicher zu bewältigen. Die 7 Säulen der Resilienz nach dem Trainingsmodell von Dr. Franziska Wiebel sind:
1. Bindungen
2. Lösungsorientierung
3. Akzeptanz
4. Optimismus
5. Selbstwahrnehmung
6. Selbstreflexion
7. Selbstwirksamkeit
2. Selbstbild
Wie nimmst Du Dich selbst wahr? Was denkst Du über Dich selbst? Oft sind wir unsere härtesten Kritiker. Über die Kraft der Selbsterkenntnis lernst Du Dich besser kennen. Durch das Erkennen Deiner Stärken und unbekannten Ressourcen findest Du Dein inneres Gleichgewicht und kannst so tiefe Zufriedenheit entstehen lassen - für immer!
3. Übungen gegen Stress
Dieses Resilienztraining wird durch achtsamkeitsbasierte Übungen aus dem MBSR (Mindful based stress reduction nach Jon Kabat-Zinn) unterstützt. Selbstreflexion, bessere Kontrolle unserer Emotionen ist durch Achtsamkeit optimal lernbar. Für den stressigen Arbeitsalltag erhältst du Mikroübungen, die jederzeit einsetzbar sind.
4. Resilienz als Führungskraft
Resilienz ist das Thema der Stunde! Wie widerstandsfähig bist Du? Welche Kompetenzen haben resiliente Führungskräfte? Mit welchen Methoden kannst Du Deine eigene Resilienz erhöhen? Reflexion der eigenen Persönlichkeit im Umgang mit Herausforderungen.
5. Stärkung des Teams
Dieses Resilienztraining bietet Dir wertvolles Know How, um die Resilienz Deiner Mitarbeitenden zu fördern und somit eine erfolgreiche Mitarbeiterführung zu gewährleisten. Du lernst, wie Du die Stärken und Belastbarkeit Deiner Mitarbeitenden erkennen kannst und wie Du Überforderung vermeidest.
Was bedeutet Resilienz?

"Resilienz ist die Fähigkeit sich auf Stress, Herausforderungen und Widrigkeiten vorzubereiten, darauf angemessen zu reagieren und sich davon wieder zu erholen." HeartMath 2018

"Psychische Widerstandskraft, Fähigkeit in schwierigen Lebenssituationen ohne anhaltende Beeinträchtigung zu überstehen."

"Stehaufmännchen- Mentalität"


Das kannst du erreichen:
  • Besserer Umgang mit Stress und Vorbeugung von Überbelastungen
  • Bessere Selbstführung durch Reflexion der aktuellen Situation
  • Mehr Power entwickeln und Stärken erkennen
  • Widerstandskraft erhöhen und damit die "Stehauf-Kompetenzen" stärken
  • Schwierige Situationen erfolgreich meistern - beruflich und privat profitieren!
  • Positiveres Mindest entwickeln
Jetzt anmelden und 1 von 6 Plätzen sichern!

Wann? Terminauswahl:


Fr., 18. & Sa., 19. April 2024


Uhrzeit? 9:30-18:00 Uhr an beiden Tagen


Wo? Dorotheenstraße 133, Hamburg Winterhude


Was bekommst Du?

  • 2 Tage Intensiv Training,
  • 58- seitiges Workbook
  • Journalingvorlage als PDF
  • 21 -Tage-Onlinekurs zur Vertiefung
  • im Anschluss der 21-Tage-Challenge mit einer Stunde Webinar für nachhaltiges Lernen

Preis: 1.490€ inkl. MwSt. (Getränke und Snacks sind im Preis enthalten.)

Privatpersonen erhalten 200 € Rabatt.



Ich freue mich auf Dich!

0163/ 4570404
hallo@sonjaalbrech.de
So sehen die Videos für die 21-Tage-Challenge aus
Onlinekurs/ Challenge für nachhaltiges Lernen!


Nach dem 2 Tage Intensivtraining erhältst Du den Zugang zur 21-Tage-Resilienz-Challenge als Onlinekurs mit Übungen und Meditationen.

Du kannst die Übungen nach Belieben machen, so wie es in Deinen Alltag passt.


Feedbacks...
  • Sarah S.
    Designer, Special Connection Studio
    Der 2-Tage Resilienzkurs war ein wirklicher Gamechanger!
    Und ich kann mit vollem Herzen sagen, dass ich mich während des gesamten Kurses sehr gut aufgehoben gefühlt habe. Die Atmosphäre war sehr einladend und wohlwollend, was mir half, mich schnell zu entspannen und für das Lernen offen zu sein. Sonja Albrech ist zweifellos eine Expertin auf ihrem Gebiet und hat sowohl fundiertes Fachwissen als auch die Fähigkeit, es auf verständliche und interessante Weise zu vermitteln. Ich war beeindruckt von ihrer Fähigkeit, komplexe Konzepte leicht verständlich zu erklären und uns gleichzeitig praktische Übungen anzubieten, um das Gelernte in die Tat umzusetzen.
    Die Gruppengröße war ideal. Gerade der Austausch untereinander war sehr wertvoll. Sonja war immer offen für Fragen und bot individuelle Unterstützung an, wenn wir zusätzliche Anleitung benötigten. Ihre einfühlsame Art und ihr starkes Einfühlungsvermögen haben eine eine sichere Umgebung geschaffen, in der jeder seine Gedanken und Erfahrungen teilen konnte.
    Insgesamt war der Resilienzkurs eine außergewöhnliche Erfahrung, die ich jedem empfehlen würde. Ich fühlte mich nicht nur gut aufgehoben, sondern habe auch wertvolles Fachwissen und tolle Übungen an die Hand bekommen, um besser mit schwierigen Situationen und Krisen umzugehen. Danke Sonja auch für das tolle Workbook!
  • Oliver R.
    Geschäftsführender Gesellschafter
    Sonja bietet mit ihren Seminaren die Grundlage dessen, was an moderner Führung und Selbstfürsorge heutzutage sowohl für Individuen als auch für Teams dringend notwendig ist. Sie schafft es dabei, immer wieder neue Impulse zum Thema Achtsamkeit zu geben. Das tut sie auf eine sehr professionelle Art und Weise und man merkt, dass sie es gewohnt ist, im Businesskontext zu interagieren. Die von ihr dabei zur Verfügung gestellten Materialien (Workbooks) sind äusserst ansprechend gestaltet und bieten auch im Nachgang immer wieder die Möglichkeit zur Reflektion. Die Seminare sind hervorragend vorbereitet und Sonja ist in der Lage durch reduzierte Gruppengrößen auf die Belange jedes einzelnen einzugehen, was ich als sehr besonders empfinde.
  • Stefanie B.
    Anwältin
    Das Resilienztraining ist absolut empfehlenswert! Durch die kleine Gruppe ist es möglich, jede/m Teilnehmer/in gerecht zu werden und ein intensives Gruppenerlebnis zu ermöglichen. Es werden viele Achtsamkeitsübungen vorgestellt und das Training hilft, auch im Alltag eine Stressreduzierung zu finden.
Qualität
Join the Mindful Revolution
Als zertifizierte Achtsamkeitstrainerin für Organisationen ist Sonja Albrech Mitglied im Verband für Achtsamkeit / Mindfulness in Deutschland, Österreich und der Schweiz.